Fernstudiengänge > Tourismus > Reiseleitung

Reiseleitung

Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Dieser vielseitige Beruf fasziniert Menschen, die gerne unterwegs sind und andere für neue Länder und Kulturen begeistern möchten. Als Reiseleiter/in bist du weltweit im Einsatz. Du repräsentierst Reiseveranstalter und Zielregion und trägst Verantwortung für die Gäste. Du bist Experte, Ratgeber und einfühlsamer Ansprechpartner für alle organisatorischen Bereiche der Reise, vermittelst Wissen zu Sprache, Kultur und Sehenswürdigkeiten und trägst entscheidend zum Gelingen der schönsten Wochen des Jahres bei.

Dieser Fernstudiengang ist ideal für: Teilnehmer ohne berufliche Vorkenntnisse, Berufstätige, die sich neu orientieren möchten, bereits aktive Reiseleiter, die durch diese Qualifizierung mehr erreichen wollen und Touristikerfahrene, die sich neue Karrierechancen eröffnen möchten.

Dieses Fachwissen erwirbst du

Zur Tourismusfachkunde und den organisatorischen Grundlagen der Reiseleitung kommen Kenntnisse über Geografie und Kulturgeschichte der wichtigsten Reisegebiete. 

Abgerundet wird die Ausbildung durch Einblicke in Reiserecht, Reisemedizin und vieles mehr.

Pluspunkt der FernAkademie Touristik

Verschaffe dir Vorsprung mit gründlichem Wissen zu weltweiten Zielgebieten. Wir kombinieren unseren 2015 aktualisierten Fernstudiengang Reiseleitung mit dem interaktiven Ländertool der FernAkademie Touristik. 

So bildest du dich parallel zum Thema Reiseverkehrsgeografie weiter und hast Zugang zu Insider-Informationen zu deinen speziellen Zielgebieten.

Diese beruflichen Perspektiven erwarten dich

Das Einsatzgebiet des Reiseleiters/der Reiseleiterin reicht von Stadtführungen, über Themen-, Studien-,  Rund- und Abenteuerreisen bis hin zu Kinder- und Seniorenangeboten. Du arbeitest als angestellter Standortreiseleiter oder als freiberufliche Reisebegleitung für Reiseveranstalter, Eventagenturen, Fremdenverkehrsämter oder Reiseunternehmen.


Es gilt die europaweite Berufsfreiheit und garantierte Niederlassungsfreiheit. Zudem gibt es keine allgemein anerkannte Berufsausbildung für Reiseleiter. Deine Chancen mit einem Abschluss unseres staatlich geprüften Fernstudiengangs sind daher ausgezeichnet. Er ist besonders beliebt bei Teilnehmern aus dem Ausland, etwa der Schweiz oder Österreich.

Zusätzliche Infos

Abschluss
FernAkademie Touristik – Diplom zur Reiseleiterin bzw. zum Reiseleiter
Beginn
Jederzeit möglich
Studiendauer
Durchschnittlich 6–9 Monate
Studiengebühr
1050 € zahlbar monatlich in 7 Raten à 150 €. Mögliche Rabatte und Förderungen findest du hier.

In der Studiengebühr sind sämtliche Studienbriefe enthalten. Sie werden dir als transportables Dokument im Studiencenter zur Verfügung gestellt.

Du kannst das PDF

  • jederzeit abrufen
  • über Smartphone, Tablet, PC, Notebook oder E-Reader lesen und downloaden
  • ausdrucken und archivieren

Service: Auf Wunsch schicken wir aktiven Studienteilnehmern einzelne oder alle Studienbriefe in gebundener Form per Post zu. So kannst du diejenigen Studienbriefe und Themen auswählen, die dich besonders interessieren. Pro Studienbrief berechnen wir Druckkosten von 9,90 € inkl. Versand, ab 5 Studienbriefen 7,90 € inkl. Versand.

Das solltest du mitbringen
Für eine erfolgreiche Teilnahme empfehlen wir folgende Voraussetzungen:

  • Mindestalter 21 Jahre
  • Mittlerer Bildungsabschluss und/oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • Fremdsprachenkenntnisse, vorzugsweise Englisch, Spanisch, Italienisch oder Französisch
  • positive Ausstrahlung, Weltoffenheit, örtliche Unabhängigkeit
  • Servicebereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Organisationstalent
  • MS-Office Anwenderkenntnisse, Internetanschluss empfohlen

Persönliche Studienberatung

Deine Studienbetreuerin ist Christina Kallwey. Die Reiseverkehrskauffrau, Dozentin und Autorin ist Reisebegleiterin auf Studienfahrten und Gruppenreisen. Inzwischen führt sie auch ein eigenes touristisches Unternehmen. Du kannst dich jederzeit mit deinen Fragen an sie wenden.

Christina Kallwey
Telefon +49 (0)251 2373-306
studienbetreuung@fernakademie-touristik.de

Dein Studienablauf

Von Expeditionsreiseleitung bis Freizeit- und Reisepsychologie: Der Fernstudiengang zur Reiseleiterin bzw. zum Reiseleiter gliedert sich in insgesamt in 6 Module, die du dir in deinem eigenen Lerntempo erarbeiten kannst.

Inhalte & Module

Probelektion

Infos anfordern

 

Anmeldung

Zum Download

oder

Zur Online-Anmeldung

Deine Abschlussprüfung

Alle Abschlussprüfungen der FernAkademie Touristik (mit Ausnahme des geprüften Tourismusfachwirts und des Hotelbetriebswirts DHA) können komplett zeit- und ortsunabhängig absolviert werden. Das bedeutet, dass du die schriftliche Abschlussprüfung bequem vom heimischen Rechner aus absolvieren kannst, sobald du alle Studienbriefe erfolgreich bearbeitet hast und dich ausreichend vorbereitet fühlst.